Schülerlotsenausflug

Ein toller Tag in Tripsdrill

Die Schülerlotsen der Leonhard-Sachs-Schule machten am Donnerstag, den 2. Mai 2019 einen Ausflug in den Erlebnispark Tripsdrill.

Die 18 Schülerlotsen der 9. Klasse verrichten nun bereits im 2. Schuljahr zuverlässig ihren Dienst am Zebrastreifen in der Goldbacher Straße neben der Schule. Jeden Morgen zwischen 7:20 Uhr und 7:40 Uhr stellen Sie sicher, dass die Grund- und Gemeinschaftsschüler gefahrenlos die Straße überqueren können.

Da sich ihre Amtszeit dem Ende nähert und sie im nächsten Schuljahr durch neue Schülerlotsen der 8. Klasse ersetzt werden, haben Sie sich diesen schönen und erlebnisreichen Tag verdient.

Zurück